„Die Überlebenschancen für die Eurozone sind extrem gering“

Heiner Flassbeck

 

In der Druckausgabe des heute erschienenen Freitags: Im Gespräch Heiner Flassbeck, Chefökonom der UN-Organisation für Handel und Entwicklung, über den Kern der Eurokrise, Denkfehler und Lösungen (der Freitag, Nr. 48, 1. Dezember 2011)


Dieser Text ist mir etwas wert
Flattr this


Verwandte Artikel: