Tag Archiv für Konjunktureinschätzung

Bruttoinlandsprodukt, drittes Quartal: Unsere Konjunktureinschätzung war wieder richtig

Heute Vormittag hat das Statistische Bundesamt die ersten vorläufigen Berechnungen zum Bruttoinlandsprodukt (BIP) im dritten Quartal veröffentlicht. Unsere Konjunktureinschätzung, die wir für das dritte Quartal bereits Ende September abschließend vornehmen konnten, erweist sich erneut als richtig. Eine frühe Einschätzung des BIP ermöglicht es der Wirtschaftspolitik, zeitnah und angemessen auf Konjunkturschwankungen zu reagieren.

Konjunktur/Deutschland: Erste vorläufige Berechnung des Statistischen Bundesamts und unsere Konjunktureinschätzung

Gestern hat das Statistische Bundesamt in einer ersten Schnellmeldung eine vorläufige Berechnung des Bruttoinlandsprodukts (BIP) für das erste Quartal herausgegeben. Die Wirtschaft ist gegenüber Vorjahresquartal um 1,1 Prozent gewachsen (Ursprungswerte). Das Wachstum hat sich allerdings abgeschwächt. Im Vorquartal hat es noch 1,6 Prozent betragen. Das Statistische Bundesamt hält hierzu fest: “Die deutsche Wirtschaft hat ihren Wachstumskurs mit etwas abgeschwächtem Tempo fortgesetzt…” Im Rahmen unserer monatlichen Konjunktureinschätzung hatten wir zuletzt am 30. April unter anderem festgestellt: “Im Ergebnis bleibt die deutsche Konjunktur damit auch im April gegenüber Vorjahr auf Wachstumskurs. Allerdings hat sich das Wachstum abgeschwächt, und der weitere Konjunkturverlauf ist wieder mit größerer Unsicherheit behaftet.” Und am 26. Februar konnten wir auf Basis unserer Konjunktureinschätzung bereits feststellen: “Dass sich die Linie unveränderter wirtschaftlicher Aktivität aber weiterhin über der Linie der Spannnungszahl bewegt, zeigt jedoch, dass die wirtschaftliche Dynamik zum Jahresbeginn schwächer ausfällt als in den Monaten davor.”…Konjunktur/Deutschland: Erste vorläufige Berechnung des Statistischen Bundesamts und unsere Konjunktureinschätzung (vollständiger Beitrag im Abonnement)

Geschützt: Konjunktur/Deutschland: Erste vorläufige Berechnung des Statistischen Bundesamts und unsere Konjunktureinschätzung (vollständiger Beitrag im Abonnement)

Dieser Artikel ist durch ein Passwort geschützt.
Um ihn anzusehen, trage es bitte hier ein:


Konjunktur/Deutschland: Die Spannungszahl März 2015 und eine Einschätzung der Konjunktur in Deutschland

Heute Vormittag hat die Bundesagentur für Arbeit die Arbeitsmarktzahlen für den Monat März präsentiert. Wir berechnen jeden Monat auf Basis dieser Zahlen und der Methode des Ökonomen und ehemaligen Mitglieds des Sachverständigenrats zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung, Claus Köhler, die Spannungszahl und geben eine Einschätzung der Konjunktur in Deutschland…Konjunktur/Deutschland: Die Spannungszahl März 2015 und eine Einschätzung der Konjunktur in Deutschland (vollständiger Beitrag im Abonnement)

Geschützt: Konjunktur/Deutschland: Die Spannungszahl März 2015 und eine Einschätzung der Konjunktur in Deutschland (vollständiger Beitrag im Abonnement)

Dieser Artikel ist durch ein Passwort geschützt.
Um ihn anzusehen, trage es bitte hier ein: