Über WuG

In einem Satz: Wirtschaft und Gesellschaft – Analyse und Meinung (WuG) ist das Salz in der täglichen Nachrichtensuppe. Manchmal auch die Peperoni.

In drei Abätzen:

WuG greift aktuelle Nachrichten auf und liefert Hintergrundinformationen, analysiert wirtschafts- und gesellschaftspolitische Themen und bietet volkswirtschaftliche Schwerpunkte, Rezensionen und Kultur.

Achtung: Unsere “+++Eilmeldungen” sind zumeist Satire.

WuG lebt allein von Ihren Abonnements und Spenden. So auch ich, Thorsten Hild, Journalist und Volkswirt, als Eigentümer und inhaltlich Verantwortlicher (gemäß § 55 Abs. 2 RStV) dieses Mediums.

Zu meiner Person: Ich, Thorsten Hild, habe Volkswirtschaft an Universitäten in Hamburg, Dar es Salaam (Tanzania), Kuala Lumpur (Malaysia) studiert, in Volkswirtschaftlichen Abteilungen und im Stab von Hermes Ausfuhrgewährleistungen des Bundes, Hamburgische Landesbank (später HSH Nordbank) und als Referent/Berater im Deutschen Bundestag gearbeitet. Neben meiner journalistischen Arbeit für WuG habe ich bereits für die Wochenzeitung “der freitag”, die taz, die Sächsische Zeitung die NachDenkSeiten und Deutschlandradio Kultur geschrieben.

————————————————————-

Sie können helfen, unseren Leserkreis zu erweitern!

Wirtschaft und Gesellschaft hat jetzt auch eine facebook-Seite und freut sich über jedes “Gefällt mir”.

Sie können Wirtschaft und Gesellschaft jetzt auch auf Twitter folgen: https://twitter.com/WiuGe

————————————————————-